Mittwoch, 1. November 2017

Gefüllter Bananenbrot-Kranz mit Karamell



Zutaten

Frischkäsemischung
500g Frischkäse
120g Puderzucker
1 TL Vanille


Bananenbrotteig
4 reife Bananen
4 TL Öl
1 Ei
115g Zucker
1 TL Vanilleextrakt
180g Mehl
2 TL Backpulver
1/4 TL Salz
1 TL Zimt


Karamell
225g Zucker
6 EL Butter
1/4 Cup Konditorsahne/Creme Double


Zubereitung
Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen

Frischkäse, Puderzucker und Vanille glattrühren und kaltstellen

Bananen pürieren und mit Mehl, Zucker, Backpulver, Öl, Ei, Salz und Zimt mischen. Die Hälfte des Teigs in eine gefettete Form geben und ein wenig am Rand hochziehen

Frischkäsemischung auf dem Teig verteilen und glattstreichen, dabei darauf achten, dass sie nicht die Form berührt

Restlichen Teig auf dem Frischkäse verstreichen und glattstreichen

Den Kuchen mindestens 30 Minuten backen, evtl. noch ein paar Minuten draufgeben, bis der Kuchen goldbraun ist. Dann den Kuchen komplett auskühlen lassen und dann stürzen

Für die Karamellsauce den Zucker auf mittlerer Hitze langsam erhitzen und leicht umrühren, wenn er zu schmelzen beginnt. Sobald der Zucker anfängt zu kochen, die Butter zugeben und alles gut vermischen

Karamell vom Herd nehmen, abkühlen und leicht eindicken lassen. Das Karamell über den Kuchen gießen.



Mac'n'Cheese aus dem SlowCooker



Zutaten
360g ungekochte Hörnchennudeln
240g geriebener Chedder
120g geriebener Gouda
160ml Milch
80ml Sahne
Cheddar-Creme-Suppe (siehe Anleitung)
1/2 TL Pfeffer
1/2 Tl Paprikapulver


Zubereitung
Milch und Sahne mit der Cheddar-Suppe glattrühren und kräftig würzen

Nudeln, die Hälfte der beiden Käsesorten und die Suppenmischung in den SlowCooker geben und alles gut verrühren

Den restlichen Käse darüberstreuen und für 3 Stunden auf LOW kochen


Cheddar-Cream-Soup

Zutaten 
55g Butter
1 Zwiebel
30g Mehl
250ml Hühner Brühe
250ml Milch
300g geriebenen Cheddar

Zubereitung
Die Zwiebel fein würfeln und in der Butter anbraten. Dann mit Mehl bestäuben und eine Mehlschwitze herstellen. Mit Brühe und Milch ablöschen, aufkochen und glattrühren. Dann den Käse dazugeben und nochmals glattrühren

Käse-Lauchsuppe aus dem SlowCooker



Zutaten
500g Hack
1 große Stange Lauch
2 Becher Creme Fraiche
1l Gemüsefond
150ml Weißwein
200g mittelalten Gouda
70g Parmesan
Salz
Pfeffer
Zwiebelgranulat


Zubereitung
Hack scharf anbraten, ,uss aber nicht vollkommen durch sein.

Lauch in feine Ringe schneiden. Creme fraiche mit Weißwein und Brühe mischen und kräftig würzen.

Beide Käsesorte reiben.

Alle Zutaten in den SlowCooker geben, einmal gut durchmischen und dann 2,5 Stunden auf HIGH kochen

Pizzasuppe



Zutaten
150g Speck
500g gemischtes Hackfleisch
2 Zwiebeln
250g Champignons
1 Chilischote (optional)
3 rote Paprika
2 Dosen stückige Tomaten
500g passierte Tomaten
500ml Wasser
250g Kräuterschmelzkäse
200g Schmand (alternativ Sahne)
6 EL Gewürzmischung (Tomate, Paprika, Zwiebel, Knoblauch, Chilli, Speisesalz, Oregano, Petersilie, Thymian, Basilikum)
1 EL Salz


Zubereitung
Speck in Scheiben schneiden und ausbraten

Pilze und Paprika grob würfeln, Chili in feine Würfel schneiden

Pilze zum Speck geben und kräftig anbraten, dann Paprika und Chili dazugeben, kräftig anbraten und alles herausnehmen

Hack scharf anbraten, Gemüse wieder zugeben

Tomatenmark dazugeben, anrösten und dann untermischen

Stückige Tomaten, passierte Tomaten und 500ml wasser angießen, alles gut vermischen

Gewürze dazugeben, unterrühren, den Topf abdecken und einmal aufkochen lassen

Dann den Schmelzkäse und den Schmand dazugeben, nochmals aufkochen und abschmecken