Samstag, 6. Oktober 2012

Hackbraten mit Pilz-Paprika-Sauce



Zutaten
750g Champignons
Öl
800g Hackfleisch
2 Eier
2 EL Tomatenmark
2 Zwiebeln
2 Paprika (rot, grün)
200ml Milch
2 TL klare Brühe instant
Saucenbinder
Salz
Pfeffer
Knoblauchsalz


Zubereitung
Pilze putzen, je nach Größe halbieren oder vierteln, in Öl goldbraun braten und zur Seite stellen. Paprika und Zwiebeln und kleine Würfel schneiden/hacken und mischen.

Hackfleisch, Eier, ungefähr die Hälfte der Paprika-Zwiebel-Mischung, Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Knoblauchsalz verkneten und in eine passende Form geben.

Ofen auf Umluft 150 Grad vorheizen und den Hackbraten gut 1,5 Stunden braten.

500ml Wasser, 200ml Milch aufkochen, Instantbrühe einrühren und aufkochen. Mit Saucenbinder eindicken. Restliche Paprika-Zwiebel-Mischung zugeben und abschmecken.


Dazu passen Salzkartoffeln oder Pommes Frites

1 Kommentar:

  1. Mir ist aufgefallen, dass Sie ganz viele leckere Rezepte auf Ihrem Blog haben!
    Viellecht sind Sie interesiert, Ihren Blog in unserer Webseite Rezeptefinden.de hinzufügen?

    Wenn Sie Ihren Blog und Ihre Rezepte hinzufügen möchten, müssen Sie nur die Anweisungen unter diesem Link befolgen: http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen

    Momentan bekommt Rezeptefinden.de täglich über 20 000 Besucher, und durch uns bekommen auch alle Blogger mit unserem Widget immer mehr Besucher in seinem eigenen Blog.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Ann-Sofi
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen