Dienstag, 29. Januar 2013

Fruchtige Zitronenschnitte



Zutaten
1 Päckchen Götterspeise Zitrone
3 Eier
105g Zucker
1 EL Vanillezucker
80g Mehl
5 EL Speisestärke
1 TL Backpulver
210g Frischkäse
300g Magerquark


Zubereritung
Götterspeise aufkochen und außerhalb des Kühlschranks abkühlen lassen (muss beim Untermischen später noch flüssig sein)

Eigelbe mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl, Stärke und Backpulver mit 5 EL Wasser mischen und zum Eigelb geben. Eiweiß steif schlagen und unterziehen.

Teig auf ein Backblech geben und 15 Minuten bei 180 Grad Umluft backen.

Teig stürzen, halbieren und auskühlen lassen.

Frischkäse und Magerquark mischen, Götterspeise unterrühren und auf den Teigboden streichen. Die andere Hälfte des Bodens obenauf geben und alles mindestens 3 Stunden gut auskühlen lassen.

Dann den Kuchen in Stücke schneiden und servieren.


Hinweis: Je nach Größe des Backblechs kann es sein, dass der Boden am Ende zu dünn zum Halbieren ist. Sollte dies der Fall sein, backen Sie einfach einen zweiten Boden.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen