Montag, 7. Oktober 2013

Kartoffeltopf mit Feta



Zutaten
2 Zwiebeln
3 EL Öl
1 kg Hackfleisch
4 bunte Paprika
Paprikapulver
Pfeffer
Salz
4 Knoblauchzehen
500g passierte Tomaten
500ml Fleischbrühe
1 kg Kartoffel
500g Feta
100ml Chilisauce


Zubereitung
Zwiebel in Würfel schneiden und mit gepressten Knoblauch in Öl in einem großen topf anbraten.

Hackfleisch zugeben und während des Bratens kleinrühren.

Paprika in würfel schneiden und unter die Hackmasse rühren.

Brühe anrühren, kräftig würzen und mit chilisauce anreichern. Zusammen mit den passierten Tomaten zur Hackmasse geben.

Während die Hackmasse kocht, Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und separat kochen.

Gare Kartoffeln zur Hackmasse geben, nochmals würzen und aufkochen.

Fetakäse zerbröseln und zum Eintopf geben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen