Samstag, 11. Januar 2014

Schnelle Gyros-Nudelsuppe



Zutaten
0,5 Liter Hühnerbrühe
Tomatenmark nach Geschmack
1 Dose passierte Tomaten
Gewürzketchup nach Geschmack
Chilisauce nach Geschmack
Pfeffer
Paprikapulver
Knoblauchsalz
Petersilie
Basilikum
0,5 kg Gyros
750g gekochte kleine Nudeln


Zubereitung
Hühnerbrühe erhitzen, Tomatenmark einrühren.

Gewürzketchup und Chilisauce nach Geschmack zugeben, evtl. nochmals würzen.

Gyros scharf anbraten und mit den  passierten Tomaten zugeben.

Gekochte Nudeln zum Schluss zugeben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen