Donnerstag, 27. Februar 2014

Lasagne



Zutaten
1 große Zwiebel
6 Knoblauchzehen
1 Glas Möhrenwürfel
etwas Öl
1 kg gemischtes Hack
Salz
Pfeffer
Oregano
Basilikum
Paprikapulver
1 Dose passierte Tomaten
1/8 l trockener Rotwein
75g Butter
2-3 EL Mehl
3/4 l Milch
1/2 l Wasser
etwas Gemüsebrühepulver
2 Packungen Streukäse oder Käse am Stück nach Geschmack zum Selbsthobeln
16 Lasagneplatten


Zubereitung
Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Öl erhitzen und Hack anbraten. Möhren, Knoblauch, Hälfte Zwiebeln zugeben, abschmecken

Mit Tomaten und Wein ablöschen, aufkochen, ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Butter erhitzen, Rest Zwiebeln glasig dünsten, Mehl einstäuben, anschwitzen, Milch, 1/2 Liter Wasser mit Brühe angießen, aufkochen, 5-10 Minuten rührend kochen, abschmecken

Etwas helle Sauce auf Boden geben, Lasagneplatten verteilen. Dann eine Schicht Hack auf die Platte geben, eine Lage helle Sauce obenauf und dann eine Packung Käse darauf verteilen. Dann nochmals eine Lage Lasagneplatten und Hack verteilen. Die restliche helle Sauce und die zweite Packung Käse obenaufgeben.

Ofen auf 175 Grad Umluft heizen, Lasagne 45-50 Minuten backen und servieren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen