Dienstag, 8. April 2014

Schinken-Lauch-Muffins



Zutaten
1 Packung gekochter Schinken
2 dünne Stangen Lauch
80ml Rapsöl
Salz
schwarzer Pfeffer
1 Prise Muskat
2 Eier
100g Kräuterquark
100ml Buttermilch
150g Weizenmehl (Type 405)
150g Weizenvollkornmehl
2 Tl Backpulver
½ Tl Natron


Zubereitung
Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen

Schinken fein Würfeln, Lauch in feine Ringe schneiden. Lauch in 1 EL Öl dünsten und würzen

Eier mit Rest Öl, Kräuterquark, Buttermilch mischen

Mehl, Backpulver, Natron mischen und zum Quark geben. Schinekn und Lauch zum Schluss zugeben

25 Minuten backen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen