Montag, 14. September 2015

Nackensteak mit Nusskruste und Nudelgratin



Gesehen auf Lecker Bentos und mehr


Zutaten für 4 Portionen Nackenkoteletts mit Nusskruste
4 Nackenkoteletts
80g weiche Butter
3 Scheiben Toastbrot
Petersilie
Thymian
Majoran
Knoblauch
50g Walnüsse
50g Haselnüsse


Zubereitung
Toastbrot würfeln und mit den Kräutern, dem Knoblauch und den Nüssen im Zerkleinerer hacken, Butter dazu geben und alles verrühren, etwas Salz und Pfeffer dazu.

Nackenkoteletts auslösen und mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz würzen und von beiden Seiten anbraten. Eine Auflaufform einfetten und die Nackensteaks hinein legen.

Die Nuss-Brot-Mischung auf die Nackensteaks geben und etwas andrücken. Auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen bei 220° ca. 20 Minuten überbacken.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Zutaten für 4 Portionen Nudelgratin
400g kurze Nudeln
40g Butter
40g Mehl
200g Sahne
1/4 l Gemüsebrühe
250g geriebener Greyerzer
3 Eier
250g Kochschinken
20g Butter


Zubereitung
Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen und abgießen. Den Schinken würfeln. Butter erhitzen und das Mehl hell anschwitzen, mit der Sahne und Brühe ablöschen, aufkochen und etwas köcheln lassen.

Den Greyerzer in die Soße geben, gut durchrühren und etwas abkühlen lassen. Dann die Eier trennen, die Eigelbe in die Sauce geben und unterrühren. Die Nudeln mit dem Schinken in die Käsesoße geben. Die steifgeschlagenen Eiweiße unter die Nudeln ziehen.


Eine Auflaufform einfetten und die Nudelmischung in die Form geben. Butter in Flöckchen darauf setzen und bei 220 Grad Ober/Unterhitze auf mittlerer Schiene 20 Minuten backen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen