Donnerstag, 7. Januar 2016

Schupfnudel-Hackpfanne, überbacken



Zutaten
500g frische Schupfnudeln
1 kg gemischtes Hackfleisch
2 große Dose Mexica-Mix Gemüse
500g geraspelter Käse nach Geschmack
500ml Gemüsebrühe
4-5 EL Tomatenmark
Pfeffer
Paprikapulver
Knoblauchsalz
Currypulver


Zubereitung
Den Ofen auf 220 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.

Hackfleisch scharf anbraten, die Schupfnudeln in etwas Butter knusprig anbraten. Beides in eine Auflaufform geben.

Das Gemüse abgießen und abtropfen lassen, das Tomatenmark in die Brühe einrühren und sehr kräftig würzen.

Das Gemüse unter das Hack und die Schupfnudeln mischen, dann den Käse dazugeben und kräftog unterrühren. Jetzt die Tomatenbrühe zugeben und alles vermischen.

Die Pfanne 35 Minuten backen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen